Fee bei der Arbeit

Mein Name ist Felizitas Johnen-Kehlen, Jahrgang 1960.

Ich habe meinen Beruf in Krefeld bei der Goldschmiedemeisterin
Gertrud Weber-Vogel gelernt.

Nach der Ausbildung habe ich bei der Firma Juwelier Müllers in MG-Rheydt
und in der Firma Alfred Becker in MG-Odenkirchen gearbeitet.  Nach dieser Zeit habe ich mich in Korschenbroich – Herrenshoff mit einem An- und Verkauf Geschäft für Edelmetalle selbstständig gemacht.

Mit dem Zeitpunkt unserer Familiengründung musste ich meinen Beruf etwas einschränken. Kleinere Reparaturen für die Familie und Skizzen für einen späteren Zeitpunkt ließen mich immer wieder zurück in meine Werkstatt gehen. Als unsere drei Kinder alt genug waren, habe ich 2009 mein Gewerbe als Goldschmiede angemeldet.  Es ist mir eine Freude, mich seitdem wieder ganz auf meinen Beruf konzentrieren zu können und kreativ tätig zu sein. Der Kundenkontakt und die Neugestaltung bzw. Umgestaltung von liebgewonnenen Schmuckstücken begeistert mich immer aufs Neue.